Mit Facebook Geld verdienen

Mit Facebook Geld verdienen – Das geht sogar ganz ohne eigene Webseite und ohne ein eigenes Produkt. Hier findest du einige Methoden um mit Facebook ein kleines oder auch großes Einkommen aufzubauen.

Facebook ist nicht nur einfach ein soziales Netzwerk, sondern hat auch schon vielen Unternehmern, ausgenommen des Gründers, zu Reichtum verholfen. Denn über Facebook können Millionen Nutzer unterschiedlichster Interessengebiete mit Werbung erreicht werden.

Wenn du auch mit Facebook Geld verdienen willst, so gibt es inzwischen einige Methoden, die selbst ohne eigenes Produkt und sogar ohne Webseite funktionieren. Einige davon sind eher etwas für ein kleines Taschengeld und mit anderen kannst du dir sogar ein Haupteinkommen aufbauen.

Geld verdienen durch liken

Bei Paidlikes kannst du durch das liken von Fanseiten mit Facebook Geld verdienen. Pro Like bekommst du bis zu 6 Cent. Die Likes sind jedoch auf maximal 4o Stück pro Tag beschränkt. Dein Tagesverdienst würde demnach bei maximal 2,40 € liegen, insofern du für jeden Like 6 Cent bekommen würdest. Dein Guthaben kannst du dir bereits ab 5 € auszahlen lassen.

Zusätzlich kannst du noch Geld verdienen, wenn du deine Freunde und Bekannte zu Paidlikes einlädst. Dann bekommst du von deren Verdienst 10% auf dein Konto. Du kannst selbstverständlich so viele Freunden werben wie du möchtest. Sicher sind dort ein oder mehrere Freunde dabei, die auch mit Facebook Geld verdienen möchten. Besonders wenn man als Student Geld verdienen möchte, ist diese eine schöne Methode.

Ein weiterer Anbieter im Bunde ist Fanslave. Dort kannst du auch mit Twitter, Google+ und YouTube Likes Geld verdienen. Eine Auszahlung bei Fanslave ist ab einem Guthaben von 15 € möglich. Etwas lukrativer ist die Beteiligung, wenn du andere User zu Fanslave bringst. Dort erhältst du 15% des Umsatzes gutgeschrieben.

T-Shirts verkaufen

Mit der T-Shirt Formel von Reto Stuber kannst du durch den Verkauf von T-Shirts mit Facebook Geld verdienen. Laut eigenen Angaben hat Reto Stuber damit selbst ein Einkommen von ca. 24.000 € aufgebaut. Du erhältst eine Schritt für Schritt Anleitung, die auch funktioniert wenn du keine Vorkenntnisse über Facebook Marketing oder E-Commerce hast.

Retos System funktioniert allerdings auf der Basis von Facebook Werbeanzeigen. Das heist du musst zumindest ein kleines Startkapital mit bringen, um dann mit Facebook Geld verdienen zu können. Reto zeigt aber Schritt für Schritt wie man die richtige Zielgruppe findet und seine Budgets einteilt. Begleitend zum Kurs kannst du der Facebook Mastermind Gruppe beitreten, in der du gleichgesinnte findest die ebenfalls mit Facebook Geld verdienen wollen.

Facebook Ads Anleitung 2.0

Die Facebook Ads Anleitung 2.0 von Nico Lampe zeigt wie du als Affiliate mit Facebook Geld verdienen kannst. Nico zeigt dir in diesem Kurs wie du die Produkte anderer erfolgreicher auf Facebook bewirbst und dadurch Affiliate Einnahmen generierst. Der Kurs besteht aus insgesamt 6 Modulen und 3 Bonus-Modulen.

Für den Start solltest du auch hier ein bisschen Startkapital mitbringen, da du gleich von Beginn an Facebook Anzeigen schalten wirst und erst mal einen kleinen Teil vorfinanzieren musst, bis die ersten Einnahmen kommen. Wenn das einmal eingerichtet ist, kannst du das System multiplizieren und immer mehr Geld verdienen. Denn Affiliate Programme und neue Produkte gibt es zu genügend.

Facebook Agentur gründen

Eine weitere Möglichkeit mit der du durch Facebook Geld verdienen kannst ist eine eigene Agentur zu gründen. Dabei hilfst du lokalen Unternehmen beim Facebook Marketing und lässt dich dafür bezahlen. Immer mehr lokale Unternehmer, wie zum Beispiel Handwerksbetriebe, suchen nach Möglichkeiten um Facebook richtig zu nutzen. Doch leider haben diese meist selbst nicht die Zeit sich in das Thema einzuarbeiten. Als Facebook Agentur bist du genau der richtige Ansprechpartner für diese Unternehmer.

Wenn du eine Agentur gründen willst um mit Facebook Geld zu verdienen und regionalen Unternehmen zu helfen, musst du natürlich erst mal selbst fit in dem Thema werden. Dafür eignet sich am besten der Online Kurs von Marvya Marketing. Dieser Kurs ist speziell für das Social Media Marketing bei lokalen Unternehmen gedacht. Am besten arbeitest du dich erst mal selbst durch den Kurs und bietest das erlernte dann deinen Kunden als Agenturleistung an.

Mit Facebook Geld verdienen
5 (100%) 2 vote[s]